Wirtschaftszeitung AKTIV

Die Wirtschaftszeitung AKTIV wird im Verlag der Institut der deutschen Wirtschaft Köln Medien GmbH produziert. Sie wird von rund 50 industriellen Arbeitgeberverbänden finanziert und hat Leser und Leserinnen in fast 4.000 Industriebetrieben. AKTIV erscheint seit 1972, mittlerweile in 13 Branchen- und Regionalausgaben. Ziel ist es, breite Schichten in unterhaltsamer Form über wirtschaftliche Zusammenhänge zu informieren.
Die Zeitung erscheint seit Anfang 2017 alle vier Wochen. In den 13 Ausgaben pro Jahr finden sich regelmäßig Artikel über die Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitende Industrie: Diese Branchenberichte finden Sie hier als PDF-Datei zum kostenfreien Download.

05.12.2018

Nachwuchswerbung: Es kommt auf die Verpackung an...

Wie findet man genügend Nachwuchs für die eigenen Lehrstellen? Praktische Tipps gab’s beim HPV-Kongress zum Thema Ausbildungsmarketing.



13.11.2018

Mittelstand: Schachteln mit Pfiff

Klimaneutrale Produktion: Damit kann der bayerische Mittelständler Strobel nicht nur in der Bio-Branche punkten!



11.10.2018

Perfekter Druck in jeder Form

Aufmerksamkeit schaffen – dabei helfen gut ausgebildete Medientechnologen Druck, zum Beispiel bei Thimm Display in Wörrstadt.



13.09.2018

Konjunktur: Es läuft nicht alles rund

AKTIV-Interview mit HPV-Verhandlungsführer Jürgen Peschel: Kurz vor der Tarifrunde warnen die Arbeitgeber vor zu hohen Erwartungen – aus gutem Grund, wie eine neue IW-Studie zeigt.



27.08.2018

Digitaldruck im XXL-Format

Millionen von Farbdüsen in einer riesigen Anlage: Bei DS Smith Fulda gibt es jetzt „Digitaldruck XXL“ – mit einer der modernsten Anlagen weltweit.



23.07.2018

Verpackungen: Extrem sicher - und nachhaltig

Die Firma Anton Debatin ist bekannt für manipulationssichere Beutel und Taschen, etwa für Banken oder die Kripo. Der Betrieb setzt auf Nachhaltigkeit – und produziert inzwischen „komplett klimaneutral“.

 



21.06.2018

Kreative Entwürfe beim Nachwuchs-Wettbewerb

Die Sieger des Azubi-Wettbewerbs „Papplic Viewing“ sind jetzt ausgezeichnet worden. Auch ansonsten stand bei der HPV-Mitgliederversammlung der Nachwuchs im Focus – sowie die Wahl des Vorstands.



29.05.2018

Fachkräfte: Lernen für die Karriere

Aufstieg durch Bildung: Wie geht das eigentlich genau mit dem Papiertechniker? Ein junger Mann erzählt.



02.05.2018

Investitionen: Immer produktiver

Investitionen sind überlebenswichtig – zum Beispiel für das Familienunternehmen Heyne & Penke in Dassel, das mit modernster Technik die Produktivität verbessert.



04.04.2018

Konjuktur: Kritischer Blick nötig

Jetzt steigen die Tariflöhne: Anlass genug für einen kritischen Blick auf die Lage der Branche – und ein Interview mit HPV-Präsident Jürgen Peschel.



26.02.2018

Papplic Viewing

Berlin, Berlin… wir fahren nach Berlin! Im aktuellen Azubi-Wettbewerb ‚Papplic Viewing‘ geht dies: Fan-Artikel entwickeln und damit eine Chance erhalten, eine Reise nach Berlin oder andere Preise zu gewinnen.



26.02.2018

Briefe in allen Farben und Formen

Die Firma Richard Knauer ist der letzte Kuvert-Hersteller in Oberbayern. AKTIV hat den kleinen Betrieb besucht.



05.02.2018

Spezieller Schutz für Lebensmittel

Wie kommt eigentlich die schützende Folienschicht auf Kartons zum Beispiel für Fischstäbchen oder Schokoküsse? Das hat sich AKTIV bei Walki in Steinfurt angesehen.



04.01.2018

Werbung auf den Punkt gebracht

Digitaldruck macht extrem zielgruppengenaue Lösungen möglich – dafür hat die Firma MeillerGHP im bayerischen Schwandorf viel Geld investiert.



12.12.2017

Neue Wege für den Nachwuchs

Ab Anfang 2018 in Betrieb: Ein neues Studienzentrum für die Verpackungsbranche in Lauterbach – gefördert von der STI Group und anderen Unternehmen.



08.11.2017

Mittelstand - jede Menge Handarbeit

Der Faltschachtelspezialist Hermann Höhing liefert Verpackungen und Displays fix und fertig bestückt bis in den Einzelhandel.



11.10.2017

Qualifizierung - Die Zukunft im Blick

Expertenkonferenz – was der digitale Wandel für Unternehmen und ihre Mitarbeiter bedeutet



03.10.2017

Wanted: Junge Leute!

Azubis sind vielerorts knapp – und werden bald noch knapper. Was tut die Branche, um Nachwuchskräfte zu gewinnen, was können Betriebe tun – und was die Beschäftigten? Das erklärt HPV-Vizepräsident Michael Beidermühle.



18.08.2017

Hier kann jeder praktisch alles

Als kleiner Betrieb dem Wettbewerb standhalten – das geht: mit ganz speziellen Maschinen und sehr flexiblen Mitarbeitern. Das zeigt eindrucksvoll die Firma Reis in Gütersloh.



20.07.2017

Dick im Geschäft mit dünnem Papier

Besonders zartes Papier verarbeiten, zum Beispiel für die Luther-Bibel: eine Spezialität der Firma C. H. Beck. AKTIV hat den Betrieb im bayerischen Nördlingen besucht.



Unsere Mitgliedsverbände